Trimod Besta Füllstandschalter

Schwimmerkammer

Trimod Besta Füllstandschalter

Für den externen Einbau (Bypass) der Trimod Besta Schalter stehen Schwimmerkammern für die Standardreihe (Vierkantflansch) und die Industriereihe (DIN, ANSI) zur Verfügung. Diese Montageart ermöglicht Funktionskontrollen und Servicearbeiten ohne Betriebsunterbruch, falls in den Zuleitungen Absperr- und Ablassventile vorhanden sind. Die Schwimmerkammern sind in verschiedenen Bauformen und Werkstoffen verfügbar.

Dienstleistungen & Q-Nachweise:

  • Werkszeugnisse nach EN 10204-2.2
  • Abnahmeprüfzeugnisse nach EN 10204-3.1
  • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung wie Ultraschall-,
  • Röntgen- oder Farbeindringverfahren
  • Mechanische-technologische Prüfungen wie Kerbschlagversuche (DVM, Charpy-V usw.), Zugversuche, Härteprüfungen
  • Entwurfsprüfbescheinigung für DGRL/PED nach 97/23/EG
  • Grundierungs- und Schutzanstriche


Wir verfügen über:

  • Verfahrensprüfungen: AD 2000-HP2/1
  • Schweisserprüfungen: AD 2000 HP3
  • Zulassung für Materialumstempelung

Standard Kammern PN 25

Ausführungen
Gemäss Abbildungen (A-H)

Prozessanschlüsse
DN 25 und DN 50 nach DIN
DN 1" und 2" nach ANSI

Werkstoff
Kohlenstoffstahl, Warmfester Stahl
CrNi-Stahl (304), CrNiNo-Stahl (316)

Dichtleiste
Nach DIN 2526 und ANSI B16.5

Optionen

  • Spezielle Abmasse und Anschlüsse
  • Entlüftungs- und Ablassstopfen
  • Lange Gewindebolzen für Prüfbetätiger
  • Werkstoff für Tieftemperaturanwendungen
  • NACE Konformität (Max. HRC 22)


Industriekammern PN 40 bis 100 / ANSI cl. 150 bis 600


Ausführungen
Gemäss Abbildungen (A-H)

Prozessanschlüsse
DN 25 und DN 50 nach DIN
DN 1" und 2" nach ANSI

Werkstoff
Kohlenstoffstahl, Warmfester Stahl
CrNi-Stahl (304), CrNiNo-Stahl (316)

Dichtleiste
Nach DIN 2526 und ANSI B16.5

Optionen

  • Spezielle Abmasse und Anschlüsse
  • Entlüftungs- und Ablassstopfen
  • Kammern bis PN 315 (DIN) und cl.2500 (ANSI)
  • Werkstoff für Tieftemperaturanwendungen
  • NACE Konformität (Max. HRC 22)

walder,werber werbeagentur ag