Gegenflansche und Prüfbetätiger

Gegenflansche und Prüfbetätiger

Die einfachste und kostengünstigste Montageart für die Trimod Besta Füllstandschalter der Standardreihe und dem Compact Switch mit 4-kant Flansch, ergibt sich durch die Verwendung der Besta Gegenflansche. Diese sind in Kohlenstoffstahl P250GH oder rostfreiem Edelstahl 1.4404 erhältlich. Der optionale Prüfbetätiger ermöglicht eine periodische, manuelle Funktionsprüfung des Füllstandschalters im Betriebszustand. Geprüft wird das Schaltelement (Mikroschalter, Näherungsinitiator, pneumatisches Ventil) sowie die Schwimmerbewegung.

Hinweis: Bei Einsatz der Gegenflansche auf der Tankoberseite (Vertikaler Einbau des Füllstandschalters) kontaktieren Sie uns bitte für die richtige Spezifikation.


Gegenflansch

keine Verwendung mit Prüfbetätiger

TypWerkstoff
Flansch
Länge
Flansch
Werkstoff
Bolzen
Länge
Bolzen
2829.1P250GHV = 38 mm5.830 mm
2831.31.4404V = 38 mmA230 mm
 
 
TypWerkstoff
Flansch
Länge
Flansch
Werkstoff
Bolzen
Länge
Bolzen
2829.1V80P250GHV = 80 mm5.830 mm
2831.3V801.4404V = 80 mmA230 mm
 
 

Gegenflansch

zur Verwendung mit Prüfbetätiger (Typ 2382 & 2383)

TypWerkstoff
Flansch
Länge
Flansch
Werkstoff
Bolzen
Länge
Bolzen
2829.2P250GHV = 38 mm
5.870 mm
2831.41.4404V = 38 mmA270 mm
 
 
TypWerkstoff
Flansch
Länge
Flansch
Werkstoff
Bolzen
Länge
Bolzen
2829.2V80P250GHV = 80 mm
5.870 mm
2831.4V801.4404V = 80 mmA270 mm
 
 

Prüfbetätiger

Die Prüfbetätiger 2382 und 2383 können eingesetzt werden, wenn der Behälter mit einem Gegenflansch Typ 2829.2, 2831.4, 2829.2V80 oder 2831.4V80 ausgerüstet ist.

Wichtig: Keine Verwendung mit dem Compact Switch.

TypWerkstoffWerkstoff
O-Ring
Temperatur-
bereich
Betriebsdruck
23821.4305/1.4404FPM0 bis 150 °C-1 bis 25 bar
23831.4305/1.4404EPDM-30 bis 150 °C-1 bis 25 bar
 
 
TypWerkstoff FlanschWerkstoff Bolzen
material
WerkstoffWerkstoff O-Ring
2865P250GH5.81.4305/1.4404FPM
2866P250GH5.81.4305/1.4404EPDM
28681.4404A21.4305/1.4404FPM
28691.4404A21.4305/1.4404EPDM
 
 
walder,werber werbeagentur ag