Kapazitive Niveautransmitter

Kapazitive Transmitter haben einen 4 bis 20 mA Ausgang zur Weitervermittlung des Messwertes und eine einzelne Auswerteeinheit oder an speicherprogrammierbare Steuerungen, die heute in allen modernen Produktionsstätten verwendet werden. Die Erfassung des Füllstandes erfolgt mit Hilfe eines elektrischen Kondensators. Durch das Eintauchen des Sensors in das Medium erfolgt eine Kapazitätsänderung. Diese wird durch die Elektronik erfasst und in das entsprechende Ausgangssignal umgewandelt.

Modernste Technik erlaubt die Eingabe der Prozessparameter mit Hilfe der ’Teach-In’ Funktion. So kann der Füllstandswert mühelos per Knopfdruck programmiert werden. Auf Kundenwunsch besteht auch die Möglichkeit die Produkte werksseitig mit festen Parametern zu programmieren,


Typ CPA01

Für Flüssigkeiten kleiner Dielektrizitätskonstanten, wie Öle, Diesel, Schmiermittel, Emulsionen und Wasser.
Der Messbereich dieses Transmitters beträgt max. 1000 mm. Der Sondenstab und das Schutzrohr sind austauschbar oder kürzbar und ein Abgleich ist ganz einfach per Tastendruck möglich.

Speisespannung 12 - 32 VDC
Ausgang 4 - 20 mA, 2-Leiter
Messgenauigkeit 1% der Messlänge
Medientemperatur-30 bis +100°C
Umgebungstemperatur-30 bis +70°C
Gehäuse Edelstahl 1.4301, D 67 x 55 mm
Schutzart IP65
Sensorstab Edelstahl, mit Elastomer ummantelt, D = 5 mm
(optional auch andere Ummantelungsmaterialien möglich)
Stecker M12 oder Kabelausgang
Druck max. 16 bar
Rohrlänge L max. 1000 mm
Prozessanschluss G 1", aus Edelstahl 1.4571
 
 

Typ CPA02

Für Flüssigkeiten und pulvrige oder feinkörnige Schüttgüter. Die Sondenstäbe austauschbar oder kürzbar.

Speisespannung 12 - 32 VDC
Ausgang 4 - 20 mA, 2-Leiter
Messgenauigkeit 1.5% der Messlänge
Medientemperatur-30 bis +100°C
Umgebungstemperatur-30 bis +70°C
GehäuseEdelstahl 1.4301, D 67 x 55 mm
SchutzartIP65
Sensorstäbe Edelstahl, mit Elastomer ummantelt, D = 5 mm
(optional auch andere Ummantelungsmaterialien möglich)
Stecker M12 oder Kabelausgang
Druck max. 10 bar
Rohrlänge L max. 2000 mm
Prozessanschluss G 1", Edelstahl 1.4571, Gewindelänge 16 mm
 
 

Typ CPA03

Füllstandtransmitter aus PVC oder PVDF für Flüssigkeiten mit mittlerer oder grösserer Dielektrizitätskonstante und den Einsatz in aggressiven Medien wie Säuren und Laugen.

Die Sondenstäbe sind austauschbar oder kürzbar und ein Abgleich ist ganz einfach per Tastendruck möglich.

Speisespannung 12 - 32 VDC
Ausgang 4 - 20 mA, 2-Leiter
Messgenauigkeit 1.5% der Messlänge
Mediumstemperatur-30 bis +100°C
Umgebungstemperatur-30 bis +70°C
Gehäuse ABS-Gehäuse 75 x 80 x 55 mm
Schutzart IP66
SensorstäbeEdelstahl, mit Elastomer oder PVDF ummantelt, D = 5 mm
(optional auch andere Ummantelungsmaterialien möglich)
Stecker M12 oder Kabelausgang
Druck 4 bar
Rohrlänge L max. 2000 mm
Prozessanschluss G 1", PVC oder PVDF, Gewindelänge 16 mm
 
 

walder,werber werbeagentur ag